AOMC

Aigle - Ollon - Monthey - Champéry

 

Seite 1

 

 

Talpendelzug mit Steuerwagen Nr. 134 an der Spitze in Aigle.

Personenwagen Nr. 524 in Aigle. Diese Serie weist ein Bruttogewicht von nur 7.5 Tonnen pro Wagen auf!

 

Das Depot inklusive Werkstätte der AOMC in Monthey. Diese Gebäude sind noch aus der Gründungszeit der Bahn, von 1907. Die neuen Räumlichkeiten befinden sich zwischen Aigle und Ollon auf einem offenen Feld. Dies bedeutet für dieses alte Gelände der baldige Abbruch.

Hier rangiert der Triebwagen Nr. 512 mit zwei Dienstwagen auf dem Gelände.